Bestellungen

Gerne nehmen wir Ihre Vorbestellung per Email info@neuapo.de , Fax 05721/75567 oder Telefon unter 05721/2212 entgegen.

Darüberhinaus haben Sie die Möglichkeit, Ihre Arzneimittel über die Apps "Meine Apotheke" oder "Linda24/7" vorzubestellen.

Arzneimittelsicherheit durch Beratung

Eine eingehende Beratung verbunden mit dem nötigen Maß an Vertrauen ist die Grundvoraussetzung für einen sicheren Arzneimittelvertrieb. In vielen Fällen führen gerade die nonverbalen Elemente in der zwischenmenschlichen Kommunikation zu wichtigen Schlussfolgerungen im Beratungsgespräch, wodurch Arzneimittelfehlgebrauch und -missbrauch verhindert werden kann.

Arzneimittel sollten immer auf das konkrete Symptomenbild des Patienten abgestimmt sein, um eine zuverlässige Wirkung zu gewährleisten und unerwünschte Wirkungen zu unterbinden. Daher wird selbst ein konkreter Produktwunsch des Kunden wie zum Beispiel Kopfschmerztabletten von unserem Fachpersonal grundsätzlich hinterfragt. Auch die ärztliche Verordnung - das Rezept - enthält in vielen Fällen formelle und inhaltliche Unklarheiten oder Fehler, die wir erst im Gespräch klären können.